• Michtnergasse 1, 1210 Wien
  • office@arbor-sonnenschutz.at

Die Ventura Trend

Ein Klassiker neu interpretiert


Die VENTURA TREND lässt keine Wünsche offen: modernes Design, vielfältige Ausstattungsvarianten und das überzeugende Preis-Leistungs-Verhältnis machen die Gelenkarmmarkise zu einem echten Allrounder. Die VENTURA TREND ist konstruiert für maximale Baugrößen, die besonders massiven Seitenlager demonstrieren ihr Höchstmaß an Sicherheit und Stabilität auch optisch. Das extrem belastbare Gelenkarm-System sorgt für ein straffes Markisentuch – dabei kann zwischen einem sichtbaren und einem vom Tuch verdeckten Ausfallprofil gewählt werden. Die Neigung der Markisenarme lässt sich für einen perfekten Blend- und Sichtschutz zwischen 0 und 90 Grad fixieren.

Soll die Gelenkarmmarkise an einer ungeschützten Stelle montiert werden, ist das Markisentuch Wind und Wetter ausgesetzt. Als Alternative zu einem klassischen Regenschutzdach ist optional ein patentiertes verstellbares Schutzdach erhältlich. Dieses lässt sich passend zur eingestellten Markisenneigung fixieren, wodurch das Tuch effektiv und besser geschützt wird als bei einem herkömmlichen, feststehenden Schutzdach.

Besonders stark belastete Markisenbauteile wie beispielsweise die Armhalter oder Gelenkarmteile werden von uns aus gehärtetem Aluminium gefertigt. Unser spezielles Fertigungsverfahren macht die Markisenbauteile nicht nur widerstandsfähiger, sondern erhöht dadurch auch die Sicherheit und Langlebigkeit unserer Markisen.


Technik


Die Montage der VENTURA TREND ist in folgenden Arten möglich: Wandmontage ohne Schutzdach oder mit festem Schutzdach, Deckenmontage mit justierbarem Schutzdach, Dachsparrenmontage

Wandmontage
Wandmontage mit verstellbarem Schutzdach
Wandmontage mit festem Schutzdach

Die Gelenkarmmarkise VENTURA TREND

perfekt ergänzt mit Vario Volant

Mit Vario-Volant wird aus der VENTURA TREND ein Sichtschutz, der sich mit Schatten nach Maß ideal an den Sonnenverlauf anpasst. Ein Muss bei Westbalkonen oder Terrassen mit tief stehender Sonne. In der Standardausführung wird das Tuch des Vario-Volants manuell über ein Kurbelgetriebe bedient. Viele Kombinationsmöglichkeiten aus diversen Behängen und Antriebsarten stehen Ihnen zur Verfügung.


Produktinformationen


Maße


  • maximalen Breite 650 cm
  • maximalen Ausfall 400 cm

Kuppelanlagen mit Schlitzabdeckung

  • maximalen Breite 1950 cm
  • maximalen Ausfall 400 cm

In der Standardausführung ist die Markise mit einem Elektromotor ausgestattet.

Bei Kuppelanlagen verläuft das Schlitzabdecktuch über den Markisentüchern – so entsteht der Eindruck eines durchgehenden Tuchs.


Exklusive Markisentücher für jeden Geschmack


Erst die Kombination aus hochwertiger Markisentechnik mit einem wetterfesten, aber trotzdem edlen Markisentuch macht aus der Markise Ihr persönliches Unikat.

LEINER-Stoffe sind bekannt sowohl für ihre Qualität als auch für die große Auswahl an unterschiedlichen Designs. Unser Programm umfasst mehr als 200 Designs aus verschiedenen Farbwelten sowie viele Sondergewebe – mit einer Mustervielfalt, die von klassischen Blockstreifen über zeitlose einfarbige Uni-Stoffe bis hin zu modernen Streifen reicht. Nicht zuletzt schützen die Markisentücher bis zu Schutzfaktor 80 vor UV-Strahlen.

Stöbern Sie in der Stoffkollektion und suchen Sie sich bequem von zu Hause aus gleich Ihr Tuch im LEINER Tuchplaner.


Sonderausstattung


Entdecken Sie die vielen verschiedenen Sonderausstattungsmöglichkeiten für die Gelenkarmmarkise CAPRI:


Wind Protect System


Das Wind-Protect-System WPS ist eine Innovation von LEINER und wurde ursprünglich für die erhöhten Anforderungen von Gastronomiemarkisen entwickelt. Jetzt ist das Wind-Protect-System WPS auch für die Como erhältlich: durch fixierbare Stützen am Ausfallprofil wird die Windstabilität Ihrer Markise deutlich erhöht. Je nach Markisengröße bietet das WPS Schutz bis Windstärke 8 – auch bei plötzlich auftretenden Windböen.

Antrieb

Anstelle eines Elektromotors in der Standardausführung, steht auch ein Funkmotor zur Auswahl. Dank der Somfy io Funktechnologie funktioniert das Aus- und Einfahren nicht nur über eine Fernbedienung, auch Ihr Smartphone lässt sich bei Bedarf als Steuerung einsetzen. Durch das io Funksystem kann Ihre Markise auch in Ihr Smarthome integriert werden. Auf Wunsch lässt sich die COMO auch manuell per Handkurbel bedienen.


Schutzdach

Für möglichst lange Freude an den Farben des Markisentuchs kann die VENTURA TREND mit einem Schutzdach ausgestattet werden. Zur Auswahl stehen ein klassisch festes sowie ein verstellbares, patentiertes Schutzdach. Das verstellbare Schutzdach ist für Einzelanlagen einsetzbar und kann für eine optimierte Schutzwirkung an die entsprechende Markisenneigung angepasst werden.